DAS UNTERNEHMEN

Zuverlässigkeit, Mängelfreiheit – Wertschätzung!

Bereits in Kindertagen hat Frank Hucken seine Leidenschaft für Technik und Tüftelei entdeckt. Oft verbrachte er seinerzeit Stunden damit, alte Radios und Bügeleisen in der elterlichen Garage auseinander zu nehmen, um die darin enthaltene Technik zu verstehen. Auch wenn nach dem anschließenden Zusammenbau nicht jedes Gerät gleich wieder funktionierte, wurde in diesen Tagen der Grundstein für seine spätere Berufswahl gelegt.

Nach der Schule entschloss sich Hucken folgerichtig für eine Ausbildung als Elektro-Installateur im renommierten Betrieb „Gebrüder Lorenzen“, die er 1983 erfolgreich abschloss. Nach der Gesellenprüfung im Jahre 1986 entschied sich der heutige Vater zweier Kinder, die Meisterprüfung anzustreben, und legte diese schließlich – bereits mit Blick auf die spätere Selbstständigkeit – 1992 ab.

Seither führt Hucken das Unternehmen „Elektro Hucken“ nach den immer gleichen Grundsätzen „Zuverlässigkeit, Mängelfreiheit und Wertschätzung“. Abseits seiner Profession engagiert sich Frank Hucken sowohl politisch als auch sozial.

Meilensteine

Die Unternehmensgeschichte

Januar 1999

Gründung der GmbH

September 1992

Gründung Elektro Hucken

Juni 1992

Meisterbrief

Text Widget
Aliquam erat volutpat. Class aptent taciti sociosqu ad litora torquent per conubia nostra, per inceptos himenaeos. Integer sit amet lacinia turpis. Nunc euismod lacus sit amet purus euismod placerat? Integer gravida imperdiet tincidunt. Vivamus convallis dolor ultricies tellus consequat, in tempor tortor facilisis! Etiam et enim magna.